Artgerechte Haltung der Maine Coon

Artgerechte Haltung der Maine Coon2023-02-05T03:27:58+01:00

UNSERE MAINE COON KATER SIND KÖNIGE UND LEBEN AUCH SO

Reich der Maine Coon Kater

Die Maine Coon Kater der Rassekatzenzucht Hirschberger leben von Ihren Damen isoliert. Dennoch achten wir auf eine artgerechte Haltung der Maine Coon. Jeder Züchter muss sich im Laufe seiner Zuchtkarriere damit beschäftigen, ob er eigene Kater halten möchte, oder das Angebot von Fremddeckungen nutzt.

Sollte er sich für eigene Kater entscheiden, so sind diese artgerecht und angemessen zu halten. Nicht selten hört man von Zuchtkatern, die isoliert in sogenannten Katerzimmern, im letzten Winkel des Hauses, ihrem Dasein frusten.

Grundlegend gilt wie bei allen Katzen, dass Einzelhaltung keine Option ist und auch ein Zuchtkater einen Kumpel braucht. Daher sprechen wir schon von zwei Katern, die jedoch am Ende auch noch eine entsprechende Auswahl an Damen benötigen, um nicht in dauerhaftem Potenzstress zu stecken.

Eine Faustregel besagt pro Kater je 3 Katzen und ab 6 Katzen einen zweiten Kater usw.

Katerfreigehege

Freigehege der Maine Coon Kater

Die Haltungsbedingungen für unsere Kater waren herrausfordernd, denn trotz Eigenheim und Garten sind die baulichen Möglichkeiten durch bestehende Gebäude, Bebauungspläne, Lichtverhältnisse und örtliche Gegebenheiten nicht immer ganz einfach.

Wir entschieden uns daher für unsere Maine Coon Kater, einen an unserer Garage angrenzenden Raum umzubauen. Das künftige Katerhaus wurde mit entsprechender Stromzufuhr und Netzwerktechnik ausgestattet, rundum mit Dämmmaterial gegen Wärmeverlust gedämmt und abschließend mit OSB-Platten ausgekleidet.

Im Sinnen der Hygiene sind unsere Zuchtstätten vollumfänglich mit Speziallack versiegelt, der eigentlich auf Holzmöbeln in Kindergärten und Schulen Anwendung findet. Dieser ist sehr teuer, jedoch kratz und stoßfest, sowie resistent gegen entsprechende Putz- und Desinfektionsmittel. Die Böden und Wände auf eine Höhe von 60cm wurden mit PVC aus dem medizinischen Sektor verkleidet und alle Nähte verschweißt.

Dies liefert den Vorteil, dass der Boden extrem belastbar, die Oberfläche sehr hart und das Material ebenfalls resistent gegen scharfe Putz- und Desinfektionsmittel ist.
Um eine artgerechte Katzenhaltung zu ermöglichen, müssen für alle Tieren ausreichend Rückzugsmöglichkeiten geschaffen werden.
Zu diesem Zweck wurden verschiedene Ebenen eingezogen, die wir mittels Liegeflächen, Höhlen und Baumstämmen realisiert haben. Deckenhohe massive Kratzstämme, überzogen mit hochwertigem Sisal, runden das Turnvergnügen für unsere Kater ab.

Über einen, in der Decke des Katerhauses eingelassenen Kanal, gelangen unsere Kater über der Eingangstüre zwischen Garage und Wohnhaus auf die Terrasse, die wir mit einem Wintergartendach für unsere Tiere Katzensicher gemacht haben. Entsprechende Liegeflächen, Kratzstämme und Höhlen sorgen auch im Freien für Lebensqualität, während sich unsere Kater von den Passanten auf dem Gehweg bestaunen lassen können.

Zudem grenzt die Terrasse direkt an unser Wohnzimmer an, wodurch wir den Kontakt zu unseren Katern halten und sie weiterhin ein wichtiger Teil unseres Familienlebens bleiben.

Galerie

Unsere Maine Coon Katzen lieben die Natur

Bereich der Maine Coon Katzen

Zur optimalen Katzenhaltung unserer Maine Coon Katzen haben wir ein eigenes Katzenhaus gebaut.

Das Gebäude wurde mit den selben Materialien ausgebaut wie unser Katerhaus und auch der Gartenbereich wurde Katzensicher gestaltet.

Beheizt werden all unsere Katzengebäude mit hochwertigen Heizkörpern der Firma Fischer, die trotz der hohen Leistung einen moderaten Stromverbrauch verspricht.

Im Gartenbereich der Mädels haben wir aus großen Stämmen einen Klettergarten erschaffen, der auf verschiedenen Ebenen Liegeflächen und Höhlen bietet. Die Stämme und Querstreben sind weitestgehend mit robustem Sisal umwickelt, um den Katzen entsprechende Kratzmöglichkeiten und Sicherheit zu bieten. Zudem wurden zwei große Wasserstellen geschafen, in denen im Sommer ein Wasserspiel zum Trinken annimiert. Der hintere Garten grenzt direkt an unserer Küche an und ermöglicht uns auch dort, den Kontakt zu unseren Tieren zu halten.

Katzenfreigehege

Freigehege der Maine Coon Katzen

Aus Gründen der Sicherheit und zur Befriedigung unserer Neugierde sind all unsere Räumlichkeiten, Gebäude und Außenanlagen, in denen Katzen leben, Videoüberwacht. Dies versetzt uns in die glückliche Lage, dass wir egal wo wir uns befinden, über unser Smartphone kontrollieren können, ob es unseren Katzen gut geht. Des Weiteren überwachen wir ebenfalls elektronisch die Temperatur und Luftfeuchte in unseren Gebäuden und können Heizung, Licht und Lüftung über ein SMART System via Handy steuern.

Die hochwertige Bauweise und die kostspielige Ausstattung wird sich über kurz oder lang bezahlt machen. Während andere Catterys laufend ihre Böden und Einrichtungen sanieren, oder eine Renovierung längst überfällig ist, haben wir versucht langfristig zu bauen. Da wir durch unsere Berufe oftmals bis spät Abends im Büro sitze, ist es für uns kein Luxus oder gar Spielerei di eGebäude SMART zu steuern, sondern gehört für uns zu einer artgerechten Katzenhaltung im Jahr 2022 dazu.

Galerie

Wenn Sie unsere Tiere und Anlagen einmal live erleben möchten, können Sie uns gerne besuchen. Nutzen Sie für Ihre Terminanfrage bitte das Kontaktformular.

Unsere Maine Coon Katzen

Maine Coon Katzen ⋆ Maine Coon Kater ⋆ Maine Coon Kastraten

Nach oben