Hirschberger’s Emma

Maine Coon Katze Hirschberger´s Emma

Steckbrief

Rufname: Emma
Titel: N/B
Stammbaum / Pawpeds
Geburtsdatum: 03.07.2021
Farbe: black-tortie | MCO f
Mutter: Midnightsfire´s I´m Heaven
Vater: Anton of Maine Coon Castle

Gesundheitsstatus

FeLV negativ | FIV negativ
SMA N/N | PK Def. N/N
HCM MybPC3 A31P N/N
Blutgruppe: A – Genotyp N/N
PKD / Leber Schall: negativ
HD Röntgen: 1/1 – G1
02.05.2022: HCM Schall: negativ

Maine Coon Cat Emma wurde am 03.07.2021 bei Hirschberger´s geboren.

Hirschberger´s Emma hat sich zu einer wundervollen und großen Maine Coon Cat entwickelt.

Sie entspricht dem alten Typ der Maine Coon Cat und trägt ihren massigen Körper auf kräftigen Beinen. Die reichlich bepinselten Ohren und die ansprechende Farbverteilung im Fellkleid machen Emma zu einer wunderschönen Maine Coon Cat.

Emma ist wie ihre Mutter Heaven eine Kampfschmuserin und hat all ihre positiven Eigenschaften geerbt. Dieser derart ausgeglichene Charakter ist typisch für die Tiere der Midnightfire´s Maine Coon Katzen.

Nicht selten erhalten wir Post von Interessenten, die über Bing oder Google zu uns kommen, weil sie nach Maine Coon Preis, Maine Coon Cat, Maine Coon kaufen, Maine Coon Nachteile, Maine Coon Züchter oder Maine Coon Arten gesucht haben. Offensichtlich denken die Suchmaschinen bei diesen Suchanfragen an Emma und leiten die Menschen zu uns weiter.

Wir verstehen das, denn Emma ist wirklich etwas ganz Besonderes und wir sind stolz, dass diese bezaubernde Maine Coon Cat das Ergebnis unserer Zuchtarbeit ist.

Highlights von Maine Coon Katze Hirschberger´s Emma

02.05.2022: Emma hatte heute ihre Zuchttauglichkeitsuntersuchung im Diagnostikzentrum für Kleintiere in Dresden. Der Ultraschall von Herz, Leber und Nieren zeigte keinerlei Auffälligkeiten. Das HD-Röntgen bestand Maine Coon Cat Emma mit beidseitiger G1 und darf Mutter werden.

01.09.2022: Die Maine Coon Katze Emma hat ihre Pyometra erfolgreich überstanden und darf gedeckt werden.

Wir drücken Emma ganz fest die Daumen, dass sie nach diesem Rückschlag doch noch Mutter werden darf. Sie hat sich zu einer eindrucksvollen und großen Maine Coon Cat entwickelt. Wir erkennen sehr viel Potenzial in Emma.

09.09.2022: Heute empfing Emma ihren Liebhaber Henry of Maine Coon Castle und wird hoffentlich für tollen Nachwuchs sorgen.

14.11.2022: Das Schreien von kleinen Maine Coon Babys hallt durch das Kittenzimmer. Emma ist stolze Mutter von 10 Maine Coon Babys geworden. Der frisch gewordenen Großfamilie geht es blendend.

15.12.2023: Maine Coon Cat Emma hat sich zu einer sehr mächtigen und beeindruckenden Katze entwickelt. Wir haben vor 4 Wochen die Pille abgesetzt und in den letzten Tagen war Emma vor allem Nachts deutlich zu hören. Da die Verpaarung mit Henry traumhaft schöne Kitten zum Vorschein brachte und sich eine Interessentin einen Sohn der Beiden wünscht, haben wir uns entschlossen, diese Verpaarung zu wiederholen.

Emma durfte ins Spielzimmer einziehen und begrüßte ihren Bräutigam zuerst mit Köpfeln, dem wenig später kräftige Hiebe folgten. Es hat aber nicht lange gedauert, da hallten die Lustschreie von Maine Coon Cat Emma durchs Haus.

Näheres zu Emmas Entwicklung und ihre ersten Maine Coon Babys finden Sie in unserem Maine Coon Journal, das jeden Monat in unserem Katzenblog erscheint.

Galerie

Es gefällt Dir? Bitte teile es.

Maine Coon Zuchtkatzen

Nach oben