Alice of Maine Coon Castle

Maine Coon Katze

Status: Ausgezogen

Steckbrief

Rufname: Alice
Titel: Champion
Stammbaum / Pawpeds
Geburtsdatum: 25.01.2019
Farbe: black-torbie-mackerel
Mutter: Bloomingtree MyDarling
Vater: Yaron of Brendas Garden 

Gesundheitsstatus

FeLV negativ | FIV negativ
SMA N/N | PK Def. N/PK
HCM MybPC3 A31P N/N
Blutgruppe: A – Genotyp N/N
06.03.2020: HCM Schall: negativ
PKD / Leber Schall: negativ
HD Röntgen: 0/0

Maine Coon Kastratin Alice hat ihre Karriere in unserer Maine Coon Zucht beendet.

Alice stammt aus der Zucht Maine Coon Castle bei Dresden.

Sie entspricht dem halbmodernen Typ einer Maine Coon und weiß genau wie wundervoll sie ist. Ihr langgestreckter großer Körper kommt auf ihren kräftigen Pfoten perfekt zur Geltung. Der wuchtige Kopf und die bullige Schnauze erzeugen  einen Anblick, dem man sich nur schwer widersetzen kann.

Alice war die Herscherin unserer Mädelsgruppe und nicht bereit, auch nur einer Stänkerei aus dem Weg zu gehen.

Nach ihrem ersten Wurf wurde Alice gegenüber Ihrem Personal offener und ruhiger. Alice ist eine Papakatze und folgt mir auf Schritt und Tritt. Meine Frau und auch die Kinder dürfen mal streicheln, dann ist es aber auch wieder gut. Ich glaube, dass die gemeinsame Wurfvorbereitung, die Geburt und auch die Zeit danach eine gewisse Bindung schaffen, die ich nun genießen darf.

Wir sind Jens uns Anett von Maine Coon Castle sehr dankbar, das wir diese tolle Katze bekomen haben.

Highlights von Alice of MCC

18.08.2019: Alice of Maine Coon Castle ist heute als Zuchtkatze in der Maine Coon Rassekatzenzucht Hirschberger eingezogen.

06.03.2020: Die Zuchttauglichkeitsuntersuchung bei Dr. Popp meisterte Alice heute problemlos. Der Ultraschall von Herz, Nieren und Leber war ohne jegliche Befunde. Ihr HD-Röntgen bestand Alice mit Bestwerten. Wir freuen uns auf tolle Maine Coon Kitten von Alice.

20.06.2020: Die Maine Coon Zuchtkatze Alice empfing heute ihren Liebhaber Henry und zeugte wundervolle Maine Coon Babys.

Die Katzenbabys wurden am 26.08.2020 geboren. Alice ist eine tolle und fürsorgliche Maine Coon Mutter, die ihre Katzenbabys liebt.

11.03.2021: Ein schwarzer Tag für Alice und zugleich ihr zweiter Geburtstag. Sie ist an einer schweren Pyometra erkrankt und musste per Not-OP behandelt werden. In diesem Zuge wurde Alice kastriert, da die Gefahr einer erneuten Pyometra bei dem Entzündungsgrad sehr hoch ist.

27.08.2021: Alice hat ihre Köfferchen gepackt und ist ins Augsburger Umland gezogen. Wir wünschen Alice ein tolles Leben als Rentnerin.

19.01.2022: Das Personal von Alice hat sich gemeldet und befindet sich inmitten eines Scheidungskriegs. Wir holten Alice zurück und machten uns auf die Suche nach einem neuen Zuhause auf Lebenszeit.

12.03.2022: Die Maien Coon Kastratin Alice hat ihr neues Personal gefunden und wird es bei der kleinen Familie sehr gut haben. Ich bin mir sicher, Alice ist nun angekommen.

Unser spannendes Leben als Maine Coon Züchter können sie in unserem Maine Coon Journal verfolgen, dass jeden Monat in unserem Katzenblog erscheint.

Galerie

Es gefällt Dir? Bitte teile es.

Maine Coon Kastraten