Maine Coon Journal ⋆ 12/2022

Aktuelles aus der Maine Coon Zucht Hirschberger

01.12.2022:
Ich war der Auffassung, dass ich den Mitarbeitern von DHL zur Vorbereitung auf das “schwere” Weihnachtsgeschäft, ein paar Trainingseinheiten verschaffen sollte. Daher habe ich vor 3 Tagen kräftig Futter bestellt und mich in den Onlineshops ausgetobt. Betrachtet man mittlerweile die Lieferfähigkeit bei einem Riesen wie Zooplus, kann man sich nur an den Kopf fassen. Laufend sind dieselben Futtermittel nicht lieferbar und das über Wochen.

Dennoch karrte der freundliche DHL-Mitarbeiter gegen Mittag 600kg Nassfutter auf den Hof und wir sind die nächsten Wochen erstmal gerüstet.

02.12.2022:
Heute waren wieder Menschen bei uns zu Besuch, die wir so schnell nicht vergessen werden. Es hat auch gar nicht lange gedauert, bis das Maine Coon Baby Ivy ihre neuen Dosenöffner um den Finger gewickelt hatte. Damit Ivy nicht allein leben muss haben wir uns entschlossen, ihre Oma die Midnightfire´s I´m Heaven mit ihr gehen zu lassen. Auch Heaven hat die beiden Zweibeiner bei ihrem Besuch des Katzenbereichs sofort umgarnt. Mit ihrer extrem verschmusten und menschenbezogenen Art, erobert sie jeden.

Hirschberger´s Neuzugang

04.12.2022:
Ich habe es schon wieder getan. Erinnern Sie sich an meine mahnenden Worte auf der Startseite, wo wir Sie eindringlich vor dieser Rasse warnen? “Wer einmal in die Augen einer Maine Coon blickt ist verloren” war mein Hinweis. Das gefährliche daran ist, dass dieser Zauber niemals endet.

Ich blickte in die Augen einer Maine Coon, die genau so aussieht, wie ich mir eine Coonie vorstelle. Kurze dicke Stampferbeinchen, bulliger Körperbau, runder Kopf, kurze Ohren und ein “scharfer” Blick.

Luzi of Maine Coon Castle wird im Februar 2023 unsere Maine Coon Katzen verstärken.

Luzi of Maine Coon Castle

Luzi of MCC zieht zu Hirschberger Maine Coon

05.12.2022:
Der I-Wurf nimmt weiterhin gut zu und ist mittlerweile so mobil, dass die Mutter Emma ordentlich zu tun hat. Ingo der kleine Fresssack tritt in die Fußstapfen seines Papas und zeigt bereits jetzt sehr deutlich, wo die Reise hingehen wird. Auch unser J-Wurf ist der Knaller. Ein Maine Coon Kitten schöner als das andere.

Der XXL Maine Coon Kater Manfredo

Einige Züchterkollegen werben aktiv mit XXL Maine Coon. Unser Maine Coon Kater Manfredo redet nicht nur, er zeugt sie. Wie man an seinem Sohn Alex of Maine Coon Castle beispielhaft sehen kann, vererbt Manfredo seine Körpergröße und sein Silber exzellent an seine Nachkommen weiter.

06.12.2022:
HO HO HO, der Weihnachtsmann war heute selbstverständlich auch bei unseren Katzen. Da alle so wunderbar hübsch sind und brav waren, gab es 2kg Hühnchenbrustfilet und eine große Ladung Leckerlis. Auch für Henry, der nach seiner diesjährigen Leistung eigentlich die Rute verdient hätte, war der Tisch reich gedeckt. Ich wiederhole mich ich weiß, aber ich kann meinem kleinen Sachsen nicht lange böse sein. Vor allem nicht, weil er sich im Haus vorbildlich benimmt, nicht markiert und auch sonst keinen Unfug anstellt. Mein Henry eben, wie wir ihn “eigentlich” kennen. Vielleicht überdenken wir sein gesetztes Karriereende nochmal und halten Henry potent im Haus. Spielkameraden hätte er durch unsere Maine Coon Kitten ständig. Wir werden sehen, was die Zeit so bringt.

Am Abend gab es dann unerwartet eine positive Änderung bei der Suche nach einem Freund für Manfredo.

Maine Coon in beeindruckender Größe, altem Typ und Wildlook

JAAAA, ich bin ein böser Junge, ich habe es schon wieder getan und ja, ich bin einfach unbelehrbar. Ein traumhaftes Maine Coon Kitten in black-tabby-classic sah mich an. Alter Typ, groß & kräftig, mega Wildlook. In Summe genau dass, was ich seit Wochen suche und schier verzweifelt wäre. Es war harte Arbeit meinen lieben Sturkopf Jens zu überzeugen, dass es für MICH das Beste ist, wenn er mir Loki of Maine Coon Castle überlässt. Wir sind auf den kleinen Maine Coon Kater gespannt…

Loki of Maine Coon Castle

Loki, der neue Zuchtkater bei Hirschberger’s

Ein traumhaftes Maine Coon Kitten in black-tabby-classic sah mich an. JAAAA, ich bin ein böser Junge, ich habe es schon wieder getan. Der Hirschberger ist einfach unbelehrbar. Alter Typ, groß & kräftig, mega Wildlook. In Summe genau dass, was ich seit Wochen suche und schier verzweifelt wäre.

Es war harte Arbeit meinen lieben Sturkopf Jens zu überzeugen, dass es für MICH das Beste ist, wenn er mir Loki of Maine Coon Castle überlässt.

Wir sind auf den kleinen Maine Coon Kater gespannt und freuen uns, dass wir endlich einen Freund für Manfredo gefunden haben.

07.12.2022:
Der J-Wurf wird immer lebhafter und wir werden am Wochenende den Laufstall im Kittenzimmer aufbauen. Die Sauerei der Kleinen nimmt langsam zu. Es dauert meist 1 Woche, bis die Kleinen selbstständig auf ihr Katzenklo gehen und verstehen, dass Sie das Futter fressen und sich nicht darin suhlen sollen. Mit ca. 200ml Milch unterstützen wir derzeit die Maine Coon Mutter alle 6 Stunden und die Gewichte entsprechen weiterhin dem Alter. Emma und ich sind ein tolles Team. Ich habe die Entscheidung, auch Hirschberger´s Emma aus der Zucht zu nehmen, nach Gesprächen mit Züchtern unseres Züchternetzwerks nochmal neu bewertet. Hirschberger´s Emma wird nach reiflicher Überlegung weiterhin als Zuchtlatze bei uns bleiben.

08.12.2022:
Unser Mix aus verschiedenem Trockenfutter und Leckerlisorten steht extrem hoch im Kurs. Sobald ich abends beginne das Futter zu mischen, hängen die Maine Coon Katzen am Fenster. Jede hat sich ihren festen Platz erkämpft und wartet dort, bis sie ihre Ladung bekommt. Nur Candy will es immer wieder wissen und ist mit ihrem Platz nicht zufrieden. Es dauert ihr offensichtlich zu lange, bis ich am Ende des Katzenhauses angekommen bin und so ist sie auch heute während dem Verteilen vor der Türe gelandet. Wir erziehen unsere Maine Coon Katzen konsequent.

Möchten Sie im Anschluss des Journals mehr zum Thema Erziehung und Verhalten der Maine Coon erfahren, finden Sie weitreichende Informationen hier:

RCP und Tollwut Impfung bei Katzen

09.12.2022:
Für die I-Linge stand heute die Zweitimpfung an und die Bande hat sich wacker geschlagen. Auch unser Tierarzt machte große Augen, als er das Maine Coon Kitten Ingo auf den Tisch bekam. Der Junge wird das Ebenbild seines Vaters und ist bereits deutlich größer und bulliger, als der Rest seiner Geschwister.

10.12.2022:
Die ersten dicken Schneeflocken fallen und in der Hirschberger Maine Coon Zucht geht die Post ab. Für alle Jungkatzen ist das der erste Schnee, den sie in ihrem Leben sehen und “anfassen” können. Kenzi würde am liebsten alle Flocken fangen und weiß gar nicht, wo sie als erstes hinrennen soll. Candy liegt entspannt auf einem Ast und lässt sich von einer flauschigen Schneedecke umhüllen, während sie den Kleinen zusieht. Welche Gedanken ihr wohl durch den Kopf gehen…

11.12.2022:
Am Vormittag wurde das Kittenzimmer gereinigt und die Raumabtrennung installiert. Die J-Linge sind mittlerweile überall und hinterlassen ihre Spuren. Damit wir ihre kleinen Pfützen nicht im ganzen Zimmer verteilt haben, grenzen wir das Zimmer so lange ein, bis sie ordentlich Fressen und das Katzenklo zuverlässig nutzen.

Erziehung durch die Mutterkatze

Emma beginnt kurz darauf mit der Erziehung und maunzt ganz aufgeregt neben dem Mini-Klo, dass sie ihren Maine Coon Kitten offensichtlich zeigen möchte. Die Maine Coon Mutter trägt maßgeblich dazu bei, dass die Main Coon Kitten stubenrein werden und wird dabei von uns als Maine Coon Züchter unterstützt.

Die Familien von Ivy und Ivette waren heute zu Besuch und haben mit ihren künftigen Fellnasen ausgiebig geschmust und gespielt. Ingo der kleine Vielfraß hat es sich nicht nehmen lassen, den Zweibeinern zu zeigen, dass er der coolste und Stärkste im Bunde ist. Ich könnte ihm stundenlang zusehen…

12.12.2022:
Wie jeden Morgen stapfe ich mit meinen 200ml Milch in Richtung Katzenbabys und werde normalerweise mit lautem Gemaunze der Kleinen begrüßt. Heute kamen nur Jana und Jay auf mich zu gerannt und der Rest schlummerte weiter. Der Teller mit Baby-Pate ist gut geleert und ich bin etwas irritiert. Ich habe nicht damit gerechnet, dass so viele gleich verstehen, dass das Futter für sie ist. Die Gewichte bestätigen, dass die meisten die neue Nahrungsquelle entdeckt und verstanden haben.

13.12.2022:
Das Wetter wird zunehmend schlechter und das Fell der Maine Coon Katzen explodiert bei den Minusgraden regelrecht. Besonders Finja und Heaven mussten sich heute einer ausgiebigen Fellpflege aussetzen, was vor allem Finja nur motzend akzeptieren wollte. Das Mädel hatte drei richtig dicke Fellknoten am Hintern, weil die Ziege den ganzen Tag im nassen Gras sitzen muss.

Unser Maine Coon Zuchtkater Manfredo war heute genüsslich im Freigehege gelegen und hat sich vom Eisregen berieseln lassen. Erst als ich ihn deutlich aufgefordert habe reinzugehen, machte sich mein Riese auf den Weg ins Warme.

Kastration der Katzenbabys

14.12.2022:
Die Maine Coon Babys Indy, Iris, Ivette und Ivy waren heute zur Frühkastration bei den Anicura Kleintierspezialisten in Augsburg. Am Abend war schon wieder Stimmung und die kleinen Racker tobten, als wäre nichts gewesen. Auch Mutter Elsa war sichtlich erleichtert, die ihre Kinder immer wieder gesucht hatte.

15.12.2022:
Heute waren Inka, Ingo, Ina und ihre Oma Midnightfires´s I´m Heaven zur Kastration in der Praxis. Alle haben die OP gut überstanden und spielten bereits abends ausgiebig zusammen.

Die Freude der neuen Dosenöffner über die positive Rückmeldung war groß und die Terminierungen zur Abholung ab dem 21.12.2022 laufen auf Hochtouren. Ich kann mich sehr gut in die Menschen hineinversetzen, die so viele Wochen auf ihre neuen Mitbewohner warten mussten. Daher saß ich bis spät Abends am Telefon und habe mich neben den Terminen auch im Small-Talk verloren.

16.12.2022:
Der frisch kastrierten Bande geht es super und alle sind munter, fressen und spielen ausgelassen. Ivy und Ihre Oma Heaven nähern sich an. Die Beiden werden sehnsüchtig erwartet und wenn alles gut läuft, dürfen sie am Sonntag umziehen.

Abszess nach Katzenbiss

Am Abend dann ein erneuter Rückschlag. Im Katerhaus war überall Blut, Wundflüssigkeit und Eiter. Es hat sich am Schwanz von Manfredo ein erneuter Abszess gebildet, der nach so vielen Wochen der Heilung wieder eskaliert. Nachdem wir die Wunde versorgt hatten, bekam mein Sorgenkind seine Halskrause umgeschnallt und suchte wütend das Weite.

17.12.2022:
Gleich am Morgen vereinbarten wir einen Termin beim Tierarzt und konnten Manfredo dann in der Sondersprechstunde um 12 Uhr vorstellen. Aufgrund der erneuten Entwicklung und der Ausbreitung in Richtung Schwanzwurzel entschied unsere Tierärztin Frau Dr. Steinke, dass Manfredo in die Klinik muss.

Die nächste Operation steht meinem großen Jungen bevor. Sollte die Entzündung weiter fortschreiten, greift sie vom Schwanz auf den Rücken über und die Komplikationen werden immer größer. Direkt von der Praxis wurde Manfredo in die Klinik eingeliefert und dort gegen 15 Uhr operiert.

Maine Coon Bissverletzung Drainagen

Drainagen nach einer Bissverletzung

Der Zuchtkater Manfredo hat die Operation gut überstanden

Am Abend gegen 20 Uhr durften wir den stolzen Maine Coon Kater wieder aus der Klinik holen und waren selbst erstmal erschrocken. Zwei große Drainagen wurden in den Schwanz eingearbeitet und das entzündete Gewebe entfernt. Da der gesamte Wundbereich offen bleiben muss um die positive Heilung der Luft zu nutzen, muss Manfredo weiterhin die gehasste Halskrause tragen.

18.12.2022:
Die Nacht war anstrengend, denn Manfredo wehrte sich mit allem gegen die Krause und hätte es zweimal fast geschafft, sie abzustreifen. Erst als wir ihm Medikamente zur Beruhigung verabreicht hatten, kam er zur Ruhe. Leser, die unseren Blog bereits länger verfolgen, oder uns persönlich kennen wissen, dass wir an solchen Tagen nicht zum Schlaf finden. So war es auch in dieser Nacht und ich grübelte, wie ich diesen Trichter so fixieren kann, dass ihn Manfredo keinesfalls abstreifen konnte. Noch enger konnte ich das Halsband nicht machen und so haben wir aus Verbandsmaterial ein Geschirr gebaut, dass wir hinter den Vorderläufen und dem Oberkörper an den Trichter gebunden haben.

Gegen 11:00 Uhr hat Hirschberger´s Ivy und Midnightfire´s I´m Heaven ihre Köfferchen gepackt. Die Beiden wurden sehnsüchtig von sehr lieben Augsburgern erwartet. Ab 13:00 Uhr standen die nächsten Besucher vor der Türe und waren gespannt, was sie in der Maine Coon Zucht Hirschberger erwartet.

Über den Tag verteilt haben wir immer wieder nach Manfredo gesehen. Die Konstruktion hält bislang den Trichter an Ort und Stelle und die Drainagen fördern bereits die ersten Tröpfchen Sekret aus der Wunde.

Wundversorgung nach Operation

19.12.2022:
Nach der Operation am Samstag durften wir Manfredo heute unserem Tierarzt vorstellen. Die Wunden heilen äußerlich gut ab und die Drainagen laufen. Es wird davon ausgegangen, dass die Drainagen am Mittwoch entfernt werden können. Nachdem die Praxis am 23.12.2022 in den wohlverdienten Urlaub geht, steht mir eine spannende Zeit bevor. Ich hoffe, dass ich mich nicht alle 3 Tage in der Klinik einfinden muss.

20.12.2022:
Heute war großer Putz und Umzugstag. Die I-Linge sind heute ins Erdgeschoss gezogen und erkunden neugierig die neue Umgebung. Die J-Linge sind aus dem 2. OG, in das Kittenzimmer im 1.OG umgezogen. Da die Maine Coon Katze Gismo in den letzten beiden Tagen immer wieder Ärger mit Finja und Kenzi hatte, haben wir das Kittenzimmer im Dachgeschoss umgehend gereinigt und Gismo umziehen lassen. Bei der Gelegenheit haben wir auch alle Katzen gekämmt und gewogen. Dabei ist mir besonders Lotti aufgefallen. Die Maine Coon Lady wächst derzeit wie wild. Sie wird Ende Dezember 8 Monate alt und wiegt derzeit 5240 Gramm. Holla die Waldfee…

21.12.2022:
Heute war erneut Kontrolltermin bei Manfredo. Die Drainagen verbleiben noch bis Freitag, da immer noch minimal Wundsektret austritt, wenn man drückt. Der Maine Coon Kater ist beschwerdefrei, was dafürspricht, dass der Heilungsprozess gut voranschreitet.

Elsa durfte uns heute begleiten und erhielt ihre RCP Impfungen gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche. Ihre Köfferchen sind bereits gepackt. Einem neuen Abenteuer zusammen mit ihrer Tochter Ina steht nichts mehr im Wege.

22.12.2022:
Manfredos Wunde sieht nach wie vor gut aus. Beide Würfe sind munter und agil. Gismo liegt relaxed im Wurfzimmer, die restlichen Katzen sind artig und meine Frau genießt den Rest ihres Geburtstagssekts. Scheint, als hätte ich derzeit einen Lauf…

Durchfall bei Katzenbabys

23.12.2022:
Wir hatten eigentlich vor, entspannt in die Vorweihnachtszeit zu rutschen, aber wie heißt es so schön “Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt”. Alle 10 J-Linge haben über Nacht wässrigen Durchfall und ich habe dafür nur eine Erklärung, mit dem Futter kann etwas nicht stimmen. Ich schau mir die neue Lieferung an, stelle jedoch keinen Unterschied in Farbe und Geruch zu dem bisherigen Baby-Pate von Animonda fest. Das Frühstücksbuffet bereiten wir wie gewohnt vor und mischen Sanofor unter das Babyfutter.

Am Nachmittag haben Indy und Iris ihre Köfferchen gepackt und sich auf die Reise nach Bonn begeben. Beide haben sich super entwickelt und mit Iris haben die neuen Dosenöffner eine Lebensaufgabe. Die kleine Motte weiß genau, was sie will und hat die Gabe, ihre Dosenöffner zu ihren Gunsten zu lenken.

Am Abend haben alle Maine Coon Kitten des J-Wurfs an Gewicht verloren, sind jedoch mobil und fieberfrei. Mittlerweile haben wir eine neue Charge von Animonda bekommen und hoffen, dass sich das Thema damit wieder normalisiert.

Heilig Abend bei Hirschberger´s

24.12.2022:
Weihnachten bei unseren adulten Maine Coon Katzen darf natürlich nicht fehlen. Es gibt heute einen Mix aus allem, was sie gerne fressen und davon reichlich.

Einige Maine Coon Babys haben wieder festeren Stuhlgang, nur Hirschberger´s Jana hängt weiterhin durch und hat fast 100g verloren.
Ich verabreiche ihr ein Mittel gegen Übelkeit und starte bei allen die Gabe von Canikur, um den Aufbau der Darmflora zu beschleunigen. Am Abend hat Jana wieder 54g zugenommen und auch alle anderen J-Linge sind wieder auf dem Weg der Besserung. Durch den Durchfall haben alle Heißhunger und Joe sieht aus wie ein Ferkel. Mama Emma startet die Babywaschanlage und alle Maine Coon Kitten werden kompromisslos durchgeputzt.

25.12.2022:
Es geht wieder Berg auf. Jana hat wieder ihr ursprüngliches Gewicht erreicht und verfolgt rotzfrech ihre Brüder. Der Stuhlgang hat sich weitestgehend stabilisiert. Nur Jay und Jutta schlafen noch viel und fressen nur das Nötigste. Ich gehe davon aus, dass wir auch das in den nächsten 1-2 Tagen überwunden haben.

26.12.2022:
Heute hat Ingo die Reise angetreten. Es wird fortan in den schönen Bergen von Tirol ein Katzenparadies beherrschen. Joe die alte Drecksau hat sich heute wiedermal im Futter gesuhlt. Offensichtlich konnte er nicht schnell genug fressen und hat sich wieder inmitten des Tellers gesetzt. Das Fell seiner Geschwister sieht nach dem gemeinsamen Mittagsschlaf grauenhaft aus. Alle Kitten glänzen, als wären Sie durch Butter gezogen worden. An Fotos ist aktuell nicht zu denken.

Wässriger Durchfall bei Katzen

27.12.2022:
Die Kleinen haben erneut Durchfall und auch der nächste Giardien Schnelltest ist negativ. Ich bin langsam ratlos, warum dieser Wurf so extrem auf das Baby-Pate reagiert. Bislang hatte ich nie Probleme und eigentlich beginne ich nun langsam die Umstellung auf das normale Futter.

28.12.2022:
Jay hat 60g abgenommen und auch der Durchfall einiger lässt nicht nach. Ich starte nun doch mit der Umstellung auf normales Futter und hoffe, dass ich das Thema in Verbindung mit der Darmsanierung nun zügig in den Griff bekomme.

Die Körpertemperatur von Gismo fällt und hat heute 37,0 erreicht. Ich bete seit Tagen, dass sie ihre Kitten nicht in der Silvesternacht bringt. Unsere Nachbarn lieben die Böllerei und unsere Siedlung verwandelt Punkt 23:59 Uhr in ein Kriegsgebiet. Da das Kittenzimmer direkt unter dem Dach liegt wäre der Lärm fatal. Zudem muss ich mich um diese Zeit um die anderen Katzen und Kater kümmern und nach dem Rechten sehen.

Hirschberger´s Hector kehrt zurück

29.12.2022:
Heute gab es Post von dem Maine Coon Kater Hirschberger´s Hector. Das Leben seines Dosenöffners hat sich geändert und Hector bekommt nicht die Aufmerksamkeit, die ihm zusteht und die er benötigt. Wir haben daher beschlossen, dass wir Hirschberger´s Hector am 07.01.2023 zurückholen. Nach einem ausführlichem Gesundheitscheck werden wir für ihn erneut ein tolles Zuhause suchen.

30.12.2022:
Am Nachmittag ist Ina mit ihrer Mutter Elsa ausgezogen. Die Beiden wurden sehnsüchtig erwartet und werden ein wundervolles Leben bei einer tollen Familie haben. Inka ist nun die letzte der I-Linge und zählt die Tage. Sie hat sich mit Henry angefreundet und die Beiden lagen sich am Abend wieder in den Armen und putzten sich ausgiebig.

Die J-Linge drehen auf. Jay hat 80g zugenommen und der Junge ist über dem Berg. Frisch geputzt sehen die Kleinen langsam auch wieder ansehnlich aus und wir können die Tage frische Bilder machen.

31.12.2022:
Morgens um 3 rief mich Gimso zu sich und schnurrte sich langsam durch ihre Wehen. Um 04:19 Uhr kam ihre erste Tochter zur Welt. Zu diesem Zeitpunkt ahnte ich noch nicht, dass der Jahresabschluss nochmal nachtreten wird. Das Maine Coon Baby Hirschberger´s Kimmy wird als Einzelkind aufwachsen. Wie es mit Gismo als Maine Coon Zuchtkatze weiterghehen wird, entscheiden wir im neuen Jahr.

Hirschberger Maine Coon sagt danke

So erfolgreich das Jahr 2022 für uns als Maine Coon Züchter auch war, ohne unsere Freunde und Züchterkollegen, unseren treuen und neuen Kunden, Besuchern und treuen Lesern unseres Maien Coon Journals, wäre das Jahr nicht so gelaufen. Viele Tiefschläge und schmerzhafte Verluste hielt das Jahr 2022 bis zum Schluss für uns bereit, die nicht spurlos an uns vorrübergehen. Manchen Schmerz schreibe ich mir im Blog von der Seele. Zudem war es immer wieder ein emotionaler Anker für mich als Mensch, wenn unsere Leser Anteil an unserem Leid nehmen und uns ein paar aufbauende und tröstende Zeilen auf diversen Kanälen zukommen lassen. Ein besonderer Dank geht an der Stelle nach Riemerling. :-)

Happy New Year 2023

Wir wünschen allen Lesern ein wundervolles, gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

Es gefällt Dir? Bitte teile es.

Das könnte Dich auch interessieren